Pfälzer Mandeblüte an  der Deutschen Weinstraße

Hier gibt es die meisten Mandelbäume

 

Wenn du nur wenig Zeit hast und gezielt ein paar Highlights und die schönsten Mandelblüten-Spots ansteuern willst, dann solltest du dir die folgenden Orte anschauen.

 

Hier findest du zwischen Anfang März und Mitte April (spätestens! Je wärmer, desto früher setzt die Mandelblüte ein) ganze Mandelbaum-Alleen und rosa Blütenhaine:

  • Südlich von Bockenheim an der Weinstraße, kurz nach dem Ortsausgang entlang der B271
  • Zwischen Battenberg und Bobenheim an der L517
  • Zwischen Herxheim am Berg und Freinsheim an der L522
  • Zwischen Wachenheim und Forst an der Weinstraße an der L516
  • Gimmeldingen
  • Villastraße in Edenkoben
  • Geilweilerhof an der L508
  • Südlich von Klingenmünster, kurz nach dem Ortsausgang an der B48
  • Zwischen Dörrenbach und Oberotterbach

 

Der Flaggenturm (Kaffeemühlchen) in Bad Dürkheim

Nur wenige Minuten von Bad Dürkheim entfernt wartet mit der Wachtenburg das nächste Highlight. Direkt von der Landstraße aus hast du durch die rosa blühenden Mandelbäume einen Blick auf die alte Burgruine. Die Wachtenburg selbst kannst du natürlich auch besichtigen, sie ist ebenfalls Teil mehrerer Rundwanderwege.

Weiter nach Forst, Deidesheim und das absolute Highlight der Mandelblüte in der Pfalz ist das kleine Örtchen Gimmeldingen. Es ist deutschlandweit bekannt für seine unzähligen Mandelbäume und lockt jedes Jahr zehntausende Touristen an. Ob zu Fuß ,mit dem Bike, dem Töff, oder mit der Bahn.

Online buchen!

Hotel Goldbächel

Telefon: +49 6322-94050

info@goldbaechel.de

-------------------------------------------------------------------

 Restaurantöffnungszeiten

Dienstag bis Freitag ab 16 Uhr

Samstag ab 12 Uhr

Feiertags ab 12 Uhr

durchgehend warme Küche

Druckversion | Sitemap
© Fritz Wippel GmbH